Sitemap  |  Glossar

Suchen

Breadcrumb-Navigation 

Hier eine kurze Definition von:

Breadcrumb-Navigation
Eine Breadcrumb-Navigation, zu deutsch Brotkrümelnavigation, zeigt dem Benutzer einer Webseite, über welchen Pfad er zu der gerade angezeigten Seite gekommen ist. Wir nennen sie deshalb auch History.

Der Begriff Breadcrumb-Navigation entstammt einem Bild aus dem Märchen von Hänsel und Gretel. Die Kinder verstreuen auf ihrem Weg durch den Wald Brotkrümel, um den Weg zurück nach Hause zu markieren.

Hier ein Beispiel:



Die Vorteile einer Breadcrumb-Navigation bestehen darin, dass sich Benutzer besser in einer Website zurechtfinden und die hierarchische Struktur besser wahrgenommen wird. Benutzer, die über Erfahrung mit einer Breadcrumb-Navigation verfügen, erreichen ihre gesuchte Information signifikant scheller.

Lesen Sie hierzu auch die beiden englischsprachigen Veröffentlichungen von Mitarbeitern des Software Usability Research Laboratory, Department of Psychology der Wichita State University.
Breadcrumb Navigation: Further Investigation of Usage
Influence of Training and Exposure on the Usage of Breadcrumb Navigation

Die Breadcrumb-Navigation wird von Content Management Systemen in der Regel automatisiert erstellt. Dies ist insbesondere dann wichtig, wenn einzelne Seiten innerhalb der Seitenstrucktur verschoben werden, da es schnell passieren kann, dass die manuelle Änderung vergessen wird.

Ähnliche Schreibweisen: breadcrumbnavigation, breadcrumb navigation.
© 1997-2017 by I-CON Partner für Marketing- und Internet-Lösungen ·
Oberaltenallee 8 · 22081 Hamburg ·
Tel.: (040) 43 09 16 10