Sitemap  |  Glossar

Suchen

Content Management (CMS) 

Content Management Systeme 

Ein Content Management System (CMS) wird heutzutage bei den meisten Websites eingesetzt. Der Markt an CMS ist fast unüberschaubar, die Begriffsvielfalt verwirrend.

Aus unserer Sicht stellen Funktionsumfang und Benutzerfreundlichkeit zentrale Kriterien für die Auswahl eines CMS dar. Allerdings stehen sich gerade diese beiden Kriterien recht unvereinbar gegenüber: Je größer die Vielfalt an Funktionen, umso komplizierter wird das System für den Anwender.

Die mangelnde Benutzerfreundlichkeit bestehender Systeme hat uns zur Eigenentwicklung des CMS I-CON WebsiteStudio bewegt. Zusammen mit unseren Kunden haben wir ein CMS aufgebaut, das optimale Benutzerfreundlichkeit und hohe Funktionsdichte vereint.

Für Websites, die dezentral gepflegt werden oder Portalfunktionen (z.B. personalisierte Web-Seiten) beinhalten sollen, setzen wir bevorzugt TYPO3 ein. Dieses Open Source CMS hat sich in den letzten Jahren als Quasi-Standard für Websites mit besonders hohen Systemanforderungen etabliert.


I-CON 
WebsiteStudio
bietet ein Optimum aus Funktionsfülle und Benutzerferundlichkeit. Das System ist aus der Sicht des Anwenders wirklich genial einfach - und damit einfach genial. mehr


I-CON  ProductStudio
erweitert WebsiteStudio um Funktionen zur Publikation von Online-Shops und Produktkatalogen. mehr


Bild: Logo TYPO3
TYPO3
bietet ein Maximum an Einsatzmöglichkeiten. Es empfiehlt sich für Websites, deren Inhalte von verschiedenen Orten aus gepflegt werden. mehr
Mehr
Infos anfordern
Fordern Sie weitere Infos an.
© 1997-2017 by I-CON Partner für Marketing- und Internet-Lösungen ·
Oberaltenallee 8 · 22081 Hamburg ·
Tel.: (040) 43 09 16 10